Informieren Sie sich über die
unterschiedlichen Therapieformen:


zentrale Hörverarbeitung

für Kinder ab 5 Jahre

Nach einer umfassenden Diagnostik beginnt das einmal wöchentliche Training.

Das auf drei wichtigen Eckpfeilern beruhende Training wird individuell auf das Kind abgestimmt:
  • Automatisierung der Verarbeitung im Hören, Sehen und in der Motorik. Hierdurch wird eine Anstrengungsfreie Verarbeitung im Gehirn erreicht.
  • Automatisieren der Hemisphären Koordination, dies bewirkt eine bessere Vernetzung und eine zügigere Zusammenarbeit der beiden Gehirnhälften.
  • Automatisieren des visuellen Lexikons um unzureichende innere Abbildungen der Schreibweise von Wörtern gezielt durch das visuelle Buchstabieren zu korrigieren.

Begleitend arbeitet das Kind zu Hause täglich mit dem Brainboy. (www.brainboy.de)


(nach Fred Warnke)

©2020 | der LernZirkel | Praxis für integrative Frühförderung und Lerntherapie | Impressum |